Unterkünfte suchen
 
 

Inhalte Teilen

Rollerstrecke

Skirollerstrecke Seefeld

Die Außenstrecke der Rollerstrecke beträgt 3,6 km und lässt sich beliebig in Länge und Höhenprofil erweitern. Sie weist eine durchschnittliche Breite von 3 Metern auf. Angelegt ist die Strecke in der Casino Arena sowie im Möserertal und ermöglicht daher die Kombination verschiedener Schwierigkeitsgrade für individuell zugeschnittene Trainingseinheiten. Aufgrund der Führung der Strecke in die Casino Arena und direkt zu den Schießständen ist ein kombiniertes Lauf- und Schießtraining für Biathleten ebenfalls gegeben.

Preise

Tageskarte Erwachsene Kinder (bis 15 Jahre)
  7,00 EUR kostenlos

Gruppentarif auf Anfrage im Skiclub Büro unter 05212/52789 oder arena@seefeld-sports.at

Bezahlt wird direkt bei den Automaten in der Casino Arena (Einstieg auf die Rollerstrecke), wo sich auch ausreichend Parkmöglichkeiten befinden. Gruppen müssen sich im Büro anmelden, um die Trainingszeiten sowie die Rechnungsadresse anzugeben. 

Achtung:

Bitte beachten Sie, dass die Rollerstrecke aus Sicherheitsgründen nur mit Skirollern, oder Rollerskates befahren werden darf. Kinderwägen, Spaziergänger, Fahrradfahrer etc. sind ausdrücklich verboten. Die Athleten sind mit hoher Geschwindigkeit auf der Rollerstrecke unterwegs und die Verletzungsgefahr für beide Parteien wäre viel zu groß. Bitte beachten Sie die Benützungsordnung! 

Reservierung unter:
Tel +43 (0) 5212 52789
arena@seefeld-sports.at

Inhalte Teilen

Streckenvarianten

Streckenbeschreibungen

 

RUNDE 1 (leicht):
Start bei Schießstand Nr. 9, Richtung Mösern, über den neuen Tunnel, zurück zum Biathlonstand und von links zum Schießstand Nr. 9.

Geeignet für Anfänger

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

Streckenlänge: 701 m

 

RUNDE 2 (schwer):
Start bei Schießstand Nr. 9, über den Anstieg hinter dem Biathlonstand, Abfahrt zum Basisgebäude, über den neuen Tunnel zurück in die Casino Arena, von links zum Schießplatz Nr. 9.

Geeignet für Biathlon Komplextraining

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

Streckenlänge: 558 m

 

RUNDE 3 (schwer):
Start bei Schießstand Nr. 9, rechts vom Fußballplatz vorbei, beim Tunnel vorbei, Abfahrt unterhalb der Casino Arena, den neuen Anstieg bei der Zufahrtsstraße (beim Tellerlift Gschwandtkopf), zurück in die Casino Arena und von links zum Schießstand Nr. 9.

Geeignet für Biathlon Komplextraining.

Streckenlänge: 885 m

 

RUNDE 4 (mittel):
Start bei Schießstand Nr.9, über den Anstieg hinter dem Biathlonstand, Abfahrt zum Basisgebäude, beim Tunnel vorbei, Abfahrt ins Möserertal, an der Unterführung vorbei, Richtung Seefeld, parallel zum unteren Fußballplatz, AnstiegZufahrt in die Casino Arena, durch den Tunnel, von links zum Schießstand Nr. 9.

Geeignet für Ausdauertraining

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

Streckenlänge: 2,8 km

 

RUNDE 5 (schwer):
Start bei Schießstand Nr.9, hinauf über den Anstieg hinter dem Biathlonstand, Abfahrt zum Basisgebäude, beim Tunnel vorbei, Abfahrt ins Möserertal bis zur Unterführung, in Richtung Wildmoos, retour zur Unterführung, Richtung Seefeld, AnstiegZufahrt in die Casino Arena, durch den Tunnel, und von links zum Schießstand Nr. 9.

Geeignet für Ausdauertraining

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

Streckenlänge: 3.6 km


RUNDE 6 (schwer):
Start bei Schießstand Nr. 9, rechts vom Fußballplatz vorbei, über den neuen Tunnel, zurück zum Biathlonstand,vorbei am Biathlonstand, über den Anstieg hinter dem Biathlonstand, Abfahrtzum Basisgebäude, beim Tunnel vorbei, Abfahrt ins Möserertal bis zur Unterführung, Anstieg in Richtung Wildmoos - diese Schleife wird 2x gelaufen, retour zur Unterführung, Anstieg Zufahrt in die Casino Arena durch den Tunnel, von links zum Schießstand Nr. 9.

Geeignet für Ausdauertraining

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

Streckenlänge: 4,7 km

 

RUNDE 7 (mittel):
Die Runde „Kirchwald“ ist als Zusatzrunde gedacht und ist geeignet für Sprinttraining (Skiroller/ Inline-Skater) und als Verlängerung bei jedem Ausdauertraining.

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

Streckenlänge: 504 m

 

RUNDE 8 (mittel):
Start bei Schießstand Nr. 9, rechts vom Fußballplatz vorbei, beim Tunnel vorbei, ins Möserertal, bis zur Unterführung, an der Unterführung vorbei, Richtung Seefeld, den neuen Anstieg bei der Zufahrtsstraße (beim Tellerlift Gschwandtkopf) und von links zum Schießstand Nr. 9.

Geeignet für Ausdauertraining

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

Streckenlänge: 1,8 km

 

RUNDE 9 (leicht):
Start bei Kreuzung Möserertal-Casino Arena, Abfahrt ins Möserertal bis zur Unterführung, an der Unterführung vorbei, Richtung Seefeld, Anstieg Zufahrt in die Casino Arena, Kreuzung Möserertal-Casino Arena.

Geeignet für Anfänger (Skiroller/ Inline-Skater)

Bemerkung: Standardrunde, hier gelten die Bodenmarkierungen!

 

Inhalte Teilen

Rollerstrecke Reservierungskalender